Sie sind hier: Die 72 Engel der Kabbalah » 67. Eyael

Was man von EYAEL (20.2.-24.2.) erhalten kann:

 

1.   Trost und Aufmunterung im Unglück.

2.   Hohe Weisheit. Erleuchtung durch den Geist Gottes. Langes Leben.

3.   Auszeichnung in der Kenntnis der Astrologie, der Physik und der Philosophie.

4.   Ein langes und ergebnisreiches Leben.

5.   Schutz vor Irrtum und Vorurteilen. Begegnung mit der Wahrheit für denjenigen der Ihn in Anspruch nimmt, bei seinen Arbeiten…

Eyael gehört zur Gruppe der 22 himmlischen Energieströme, für die es weder unheilbare Krankheiten noch Misserfolg gibt. Sie sind durch die Gebete erreichbar und stehen aus reiner Liebe zu unserer Verfügung. Gemäß dem Hazielgebet Nr.19 dient er zur Heilung von Schlaflosigkeit, bei Einschlafschwierigkeiten und bei Alpträumen.

 

Was man von Eyael erhalten kann
Seine Thematik ist „Erwartungen beiseite stellen“

EYAEL, wohltätiger Gott der Kinder und der Menschen.
Psalm 37, Vers 4:

וְהִתְעַנַּג עַל-יְהוָה;וְיִתֶּן-לְךָ, מִשְׁאֲלֹת לִבֶּךָ.


Und erquicke dich an IHM; und deines Herzens Wünsche wird er dir geben.


Habe deine Lust am HERRN; der wird dir geben was dein Herz wünscht.

Psalm auf Hebräisch und Englisch

Herr EYAEL, Geist der Wahrheit,

hilf mir die geistigen Werte, die Gott mir anvertraut hat, im Äußeren sichtbar zu machen.

Mach, dass ich das Wahre vom Falschen zu unterscheiden weiß

und erlaube, dass ich in meiner täglichen Arbeit

Zeugnis von der Wahrheit, der Schönheit und der Weisheit ablegen kann.

Stärke mich im Unglück, Oh EYAEL!

und erlaube nicht, dass falsche Worte über meine Lippen kommen,

um unangenehmen Situationen zu entkommen.

Zeige mir, EYAEL, den Weg der hohen Wissenschaft;

Nimm mich an die Hand und führe mich bis an den Thron Gottes;

befreie mich von materiellen Knechtschaften,

damit ich den Platz, den ich brauche, um das Werk, zu dem du mich inspirierst,

in der Einsamkeit finden kann.

Vermehre, EYAEL, meine Liebe zu Gott.

Mach, dass meine Werke Gott gefallen.

Mach, dass ich Träger des Guten und der Harmonie bin.

Unterrichte mich, EYAEL, unterrichte mich ohne Unterlass,

schütte über mich die Kenntnis der ewigen Gesetze aus,

denn ich will ein wirksames Instrument

dieser ständigen Schöpfung sein, die unsere Welt ist.

AMEN.

 

EYAEL mahnt:

Gott vermindert die Intensität seines Lichtes in mir,

damit du, Pilger, es verstehen kannst.

Er ist es, der mich gerufen hat, damit ich

seine Ideen in deinen Verstand setze;

damit ich dich erkennen lasse

wie man das Leben

auf den anderen Ebenen organisiert.

Du, für deinen Teil,

du musst den Verzicht auf gewisse materielle Vergnügen erbringen,

damit dein Verstand

die nötige Niveauanhebung erreichen kann.

Wenn meine Kräfte und deine Kräfte

miteinander in Berührung kommen,

wirst du die Wahrheit erkennen und vor dir

werden die Tatsachen so klar erscheinen,

dass du sie der Gesellschaft, die dich umgibt,

vermitteln kannst.

Du wirst die Geheimnisse der Schöpfung kennen,

und du wirst über Kräfte verfügen, um sie zu verwalten.

Organisiere dein Leben so, dass du über Einsamkeit verfügen kannst,

denn du wirst dich in der Einsamkeit mit mir verbinden.

Dein Weg führt dich, Pilger,

zur Verwirklichung einer hohen Absicht.

Ich wünsche dir auf der Höhe der

in dir vorhandenen Kräfte zu sein.

Kabaleb

 


übersetzter Text im französischen Original