Sie sind hier: Die 72 Engel der Kabbalah » 13. Iezalel

Was von IEZALEL (21.5.-25.5.) erhalten werden kann:


 

1.     Eheliche Treue und Versöhnung zwischen Ehepartnern.

2.     Eine glückliche Lebenserinnerung.

3.     Fähigkeit in der Ausführung aller Arbeit.

4.     Um Gunstbeweise der Vorsteher zu erhalten und zu wissen an wen wir uns wenden müssen um sie zu erbitten.

5.     Schutz gegen Irrtum, Ignoranz und Lüge…

Was man von Iezalel erhalten kann
Seine Thematik ist „Im Innern und im Äußeren Harmonie walten lassen“

IEZALEL, Gerühmter Gott über allen Dingen.
Psalm 95, Vers 1:

לְכוּ, נְרַנְּנָה לַיהוָה; נָרִיעָה, לְצוּר יִשְׁעֵנוּ


Auf, lasst uns jubeln IHM, schmettern dem Fels unsrer Freiheit!


Kommt herzu, laßt uns dem HERRN frohlocken und jauchzen dem Hort unsres Heils!

Psalm auf Hebräisch und Englisch

IEZALEL, gib mir, Herr, das rechte Maß deiner Tugenden,

damit so mein Verstand

nicht der absolute Richter aller meiner Taten sei,

und dass meine Einbildung nicht vorgebe die Meisterin meines Lebens zu sein.

Mach dass meine Wünsche

die Anweisungen meines Geistes annehmen,

und dass die Treue

unter den verschiedenen in meinem Wesen eingeschlossenen

Neigungen herrsche.

Hilf mir, Herr, mich der moralischen Errungenschaften

meiner Vergangenheit zu erinnern,

und wenn meine Seele sich in der Welt ausdrückt

erlaube nicht, dass sie Fehler oder Lügen ausdrücken kann.

Du hast mir die Möglichkeit zu lernen und zu überzeugen gegeben

und ich möchte, Herr IEZALEL, dass du mich von allem was unbedeutend ist fern hältst,

und dass du mein Interesse erweckst für das was ewig ist,

damit aus meinem Munde keine eitlen Worte, keine

Worte ohne Bedeutung entweichen.

Dass ich sein kann, Herr, der überzeugende Bote

deiner ewigen Wahrheit.

AMEN


 

IEZALEL mahnt:

Pilger, ich habe dir eine höchste Überzeugungskraft gegeben,

und du drückst, mit Anmut, glänzende Ideen aus.

Ich habe in dir diese Gabe platziert

damit du dir Freunde machst,

damit du nicht in der Einsamkeit lebst,

damit du Willen und Haftfestigkeit erobern kannst,

mit denen du ein großes Programm verwirklichen kannst.

Und du,

du musst den Ehrgeiz einer edlen und flinken Spitzenleistung bringen;

du musst, in dir, die Berufung zum Erhabenen aufrecht halten.

Denn es ist so, dass wir mit deinen Tugenden und meinem Geist,

du und Ich, in dieser Welt,

große Dinge verwirklichen werden.

Lass die Fanfare des Aufmarsches erklingen, rufe:

und dass der Klang kräftig sei damit er gehört werden kann

von all jenen die die Missgeschicke des Lebens von dir entfernt haben.

Ich werde euch wieder vereinen, wenn in dir der Wille zum Ausgleich vorhanden ist,

denn der Ewige hat mich über jede Sache gestellt,

damit ich, von diesem Hohen Ort aus,

Taten die stärken zum Guten führen kann.

Deine menschliche Entwicklung ist leicht und bequem

und deswegen muss deine erste Sorge sein sie zu teilen.

Kabaleb


übersetzter Text im französischen Original