Sie sind hier: Die 72 Engel der Kabbalah » 09. Haziel

Was von HAZIEL (1.5.-5.5.) erhalten werden kann:

 

1.     Die Barmherzigkeit Gottes, bestehend aus der Vergebung von Fehlern dergestalt dass wir uns durch ihre Konsequenzen nicht geistesgestört sehen.

2.     Freundschaft und Gunst der Großen.

3.     Einlösung eines Versprechens, das uns gemacht wurde.

4.     Versöhnung mit denen, die wir angegriffen haben oder die uns angegriffen haben.

5.     Schutz gegen Hass und Täuschung…

Was man von Haziel erhalten kann
Seine Thematik ist "Kontaktaufnahme zu den Engeln"

Haziel, barmherziger Gott.
Psalm25, Vers 6:
 

זְכֹר-רַחֲמֶיךָ יְהוָה, וַחֲסָדֶיךָ: כִּי מֵעוֹלָם הֵמָּה

 


Gedenke deines Erbarmens, DU, und deiner Hulden, denn sie sind von der Urzeit her.


Gedenke, HERR, an deine Barmherzigkeit und an deine Güte, die von Ewigkeit her gewesen sind.

Psalm auf Hebräisch und Englisch

HAZIEL, ich bitte dich nur,

dass sich durch mich deine Barmherzigkeit ausdrücken kann;

dass in mir diejenigen Beruhigung finden können,

die sich durch das Gesetz des Lebens

an die Säule der Strenge angebunden finden.

Wenn mir alles mit Freigebigkeit bewilligt sein muss,

lass meinen Geist Oh Herr HAZIEL !

sich in Richtung Teilen neigen,

und bringe mich auf den Weg derjenigen,

die die Erfahrung der Strenge leben

damit sie in mir das Versprechen einer weniger harten

und glücklicheren Pilgerreise wahrnehmen können.

AMEN.

HAZIEL mahnt:

Wenn man dir von Mir erzählt, Pilger,

erzählt man dir oft Geschichten der Zerstörung,

der schrecklichen Bestrafungen, wo meine Leute

in meinen Wassern, in meinem Feuer starben,

verwandelt in Urelemente, in Salzsäulen.

Aber Ich bin auch die Musik und die Lieder,

und all die Vergnügen die das Leben geben kann,

und all die Schätze die die Welt enthält.

Ich bin die Güte der Schönheit,

das Spiel und die Freundschaft und alles was sympathisch ist.

Ich bin das liebevolle Gesicht der Transzendenz.

Suche mich, folge mir

und dein persönlicher Weg in die Ewigkeit

wird ein köstlicher Marsch sein, Pilger.

Wenn du mich wieder findest, so ist das schon das Zeichen

dass das Schlimmste vorüber ist,

und dass sich eine menschliche, sonnendurchflutete Landschaft  vor dir öffnet,

und dass du durch sie voranschreitest, begleitet

von den prächtigsten meiner Untertanen.

Eine Welt schließt sich für dich,

und du befindest dich auf diesem erhöhten Terrain

wo die tiefste Freundschaft das Gesetz wird.

Komm, trete in meinen Aufenthaltsbereich ein,

und weder Wasser noch Feuer, noch das Salz können dich zerstören.

Kabaleb
 


übersetzter Text im französischen Original