Sie sind hier: Die 72 Engel der Kabbalah » 52. Imamiah

Was man von IMAMIAH (8.12.-12.12.) erhalten kann:

 

1.      Vernichtung der Kraft unserer Feinde.

2.      Schutz bei Reisen.

3.      Schutz für Gefangene; Eingebung der Verhältnisse um die Freiheit zu erlangen.

4.      Schützt die Wahrheitssucher und hilft Fehler zu korrigieren.

5.      Verhindert Opfer von Hochmut und Boshaftigkeit zu sein…

Was man von Imamiah erhalten kann
Seine Thematik ist „Leidenschaft“

IMAMIAH, über alle Dinge erhabener Gott.
Psalm 7, Vers 18:

אוֹדֶה יְהוָה כְּצִדְקוֹ;וַאֲזַמְּרָה, שֵׁם-יְהוָה עֶלְיוֹן.


Danken will ich IHM gemäß seiner Wahrhaftigkeit, harfen dem Namen SEIN, des Höchsten.


Ich danke dem HERRN um seiner Gerechtigkeit willen und will loben den Namen des HERRN, des Allerhöchsten.

Psalm auf Hebräisch und Englisch

Herr IMAMIAH, mach dass meine Feinde verstehen,

dass ich nicht mehr Teil ihrer Welt bin;

sag ihnen, dass ich von deinem Feuer verbrannt wurde

und dass ich die Versprechen nicht mehr halten kann,

die ich eines vergangenen Tages

für meine materielle Persönlichkeit gemacht habe.

Befreie mich, Herr, von den Verpflichtungen

und Verantwortlichkeiten meiner profanen Vergangenheit,

und hilf mir in die himmlischen Gefilde zurückzukehren,

um danach mit deinen Lasten und Maßen

in diese Welt zurückzukommen

um hier dein Eden zu erbauen.

Ich möchte der Arbeiter sein,

der bewusste Betreiber der Konstruktion deiner Welt,

der erleuchtete Erbauer deines Altars.

AMEN.

 

IMAMIAH mahnt

Durch mich erhalten die Seelen

ihre Unberührtheit zurück.

Ich bin derjenige, der die empfängt,

die von ihrer menschlichen Pilgerfahrt müde sind

und an der Tür des Ewigen anklopfen.

Seelen die um Nahrung bitten,

um Kleidung, weil sie keinen Geschmack

mehr an ihren Lebensmitteln in der Umhängetasche finden,

und dass sie in mir eine neue Stofflichkeit finden.

Ich bin, Pilger, die enge Pforte,

die allein die, die alles aufgegeben haben,

durchschreiten können.

Wenn du es schaffst, diese Pforte zu durchschreiten,

wirst du von aller Gefahr gerettet sein

und deine Verfolger können nichts gegen dich machen.

Falls du von meinen Gebieten entfernt bist,

reicht es dir, meine Sehnsucht zu spüren,

damit ich dir das «Fahrzeug» zur Verfügung stelle,

das deine Rückkehr günstig werden lässt.

Seit ewigen Zeiten strecke ich dir die Hand entgegen

um dich in die Reihen des auserwählten Volkes eintreten zu lassen.

Kabaleb


übersetzter Text im französischen Original