Sie sind hier: Die 72 Engel der Kabbalah » 06. Lelahel

Was von LELAHEL (15.4.-20.4.) erhalten werden kann:

1.  Behandlung von Krankheiten.

2.  Spirituelle Erleuchtung.

3.  Ansehen und Glück in der Welt der Wissenschaften, der Künste.

4.  Die Liebe einer glücklichen Person erlangen.

5.  Schutz gegen die Versuchung das Glück durch unerlaubte Mittel zu erlangen und gegen überzogenen Ehrgeiz…

Lelahel gehört zur Gruppe der 22 himmlischen Energieströme, für die es weder unheilbare Krankheiten noch Misserfolg gibt. Sie sind durch die Gebete erreichbar und stehen aus reiner Liebe zu unserer Verfügung. Gemäß dem Hazielgebet Nr. 2 steht er für eine normale Schwangerschaft (d. h.eine gut verlaufende Schwangerschaft, da wir eine Schwangerschaft ja nicht als Krankheit betrachten; im Gegenteil: durch die Einflußnahme der Seraph ist jede Schwangerschaft eine Quelle der Gesundheit)

 

Was man von Lelahel erhalten kann
Seine Thematik ist „Nachrichten des Unterbewussten verstehen“

Lehahel, lobenswerter Gott.
Psalm 9, Vers 12:


זַמְּרוּ--לַיהוָה, יֹשֵׁב צִיּוֹן; הַגִּידוּ בָעַמִּים, עֲלִילוֹתָיו


Harfet IHM, der auf dem Zion Sitz hat, meldet seine Handlungen unter den Völkern!


Lobet den HERRN, der zu Zion wohnt; verkündigt unter den Völkern sein Tun!

Psalm auf Hebräisch und Englisch

LELAHEL, ich danke dir Herr,

für diese Rast auf dem Wege, die du mir anbietest.

Erlaube mir LELAHEL

die Fülle des Guten mit dem du mich umgeben hast

mit meinen Brüdern zu teilen.

Gebe mir das Verlangen ein, Herr, Kranke zu heilen;

den Wunsch Seelen in der Krise wieder aufzunehmen und ins Gleichgewicht zu bringen.

Falls meine Erinnerung in der Welt bleiben muss,

erlaube mir, oh Herr LELAHEL !

dass man sich meiner Werke der Güte,

der Menschenliebe, der Freigebigkeit, der Uneigennützigkeit erinnert;

und dass mein Ehrgeiz sei, nur

der Austräger glücklicher Lösungen für alle zu sein.

Dass die Liebe die ich einatme die Liebe sei die du einatmest,

dass die Wissenschaft die aus mir hervorkommt deine Wissenschaft sei,

dass die Kunst die ich zum Ausdruck bringe die deines göttlichen Wortes sei.

AMEN

LELAHEL mahnt:

Ich habe dir die Schaffenskräfte gegeben, damit sich durch dich hindurch die ewigen Wahrheiten ausdrücken ;

Ich habe dir die Kräfte gegeben alles das in Ordnung zu bringen was deine Brüder, auf ihrer menschlichen Pilgerreise zerstört haben,  was sie hinfällig, längst vergangen, unmöglich haben werden lassen.

Ich möchte dass die Menschen durch dich glücklich leben;

und dass du ihnen Aufmunterung und Gesundheit gibst;

ich möchte dass sie in deinem Licht Mein Licht sehen.

Dass du ein Leuchtturm seist

auf diesem schwierigen Weg der Eroberung des Bewusstseins,

habe ich dich mit großen Fähigkeiten

für Kunst und Wissenschaft ausgestattet,

und so habe ich aus dir einen berühmten Menschen gemacht.

Bemühe dich mich nicht zu enttäuschen, dieses Kapital nicht

Ausschließlich für deinen Profit zu benutzen.

Morgen wirst du mit harten Realitäten konfrontiert sein

und das Gute, über das du jetzt um dich herum verfügst,

wird deine letzte Rettung sein.

Pilger, du durchquerst die schwierige Stunde der Schmeichelei,

der Ehrungen, der Siege,

und du benötigst deine ganze Seelenkraft

um diesen Kurs zu halten ohne dich zu verderben.

Halte den Kontakt mit Mir aufrecht, falle nicht

Von der Quelle des Ewigen Lichtes ab.

Kabaleb


übersetzter Text im französischen Original