Sie sind hier: Die 72 Engel der Kabbalah » 55. Mebahiah

Was man von MEBAHIAH (22.12-26.12.) erhalten kann:

 

1.      Fruchtbarkeit für diejenigen, die Kinder haben möchten.

2.      Moralische Stärke und religiöser Geist.

3.      Erleichterungen bei der Verwirklichung eines spirituellen Werkes.

4.      Göttliche Erleuchtung, gesellschaftliche Hilfe.

5.      Hilfe für diejenigen, die sich regenerieren wollen…

Was man von Mebahiah erhalten kann
Seine Thematik ist „Gedanken in die Tat umsetzen“

MEBAHIAH, ewiger Gott.
Psalm 102, Vers 13:

וְאַתָּה יְהוָה, לְעוֹלָם תֵּשֵׁב;וְזִכְרְךָ, לְדֹר וָדֹר.


Du aber, DU, thronst in Weltzeit, dein Gedenken ist für Geschlecht um Geschlecht.


Du aber, HERR, bleibst ewiglich und dein Name für und für.

Psalm auf Hebräisch und Englisch

Herr MEBAHIAH, gib mir die körperliche Kraft eines Herkules,

um deine ewige Wahrheit

auf meinen Schultern zu transportieren

- ohne niedergeschlagen zu sein –

hier und da, in angenehmer Wallfahrt,

durch das ganze Universum.

Dass meine körperliche deine moralische

Kraft widerspiegele;

dass du in mir, Herr, ein nützliches Stück

für dein Werk finden kannst.

Ich möchte, MEBAHIAH, der Hersteller, der Tischler sein,

derjenige, der die kleinen Dinge ausarbeitet,

die der Wahrheit erlauben

sich anzupassen, Platz zu nehmen,

sich in der Materie wohl zu fühlen;

die es ihr erlauben, sich in den

Wohnungen der Menschen einzurichten.

AMEN.

 

MEBAHIAH mahnt

Ich bin derjenige, der das

Königreich Gottes auf der Erde erbaut,

Stein für Stein;

derjenige, der alle Elemente mit meinen Schwingungen weiht. Ich bringe den Menschen

die beständige Wahrheit,

indem ich mit ihr deren sterbliches Fleisch anfülle.

Eines Tages wird die ganze Materie

ihr volles Maß an Geist enthalten,

und die Erde wird wieder zum Paradies werden.

Aber dafür müssen Menschen wie du, ab sofort,

ihr Kreuz auf die Schultern nehmen,

um auf ihm, alles was Materie ist, zu opfern,

und so für die den Weg kennzeichnen,

die ihren Schritten folgen. Ich helfe dir bei deiner Unternehmung:

suche mich im Täglichen, in den kleinen Dingen, in der Kleinigkeit ohne Bedeutung;

suche mich in dem was einfach, schlicht, was entglitten, vergessen ist…

weil dort mein glänzendes Gesicht scheint.

Kabaleb


übersetzter Text im französischen Original